Zurück zur Startseite.
Impressum | Kontakt | Newsletter
Medical-Wellness

Ein außergewöhnliches Angebot, das Wellness in Verbindung mit optimaler Gesundheitsförderung steht. Durch meine langjährige Erfahrung als Heilpraktikerin und Krankenschwester kann ich Ihnen zur Vorsorge und Rehabilitation medizinisch fundierte Wellness-Konzeptionen anbieten, die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Gerade für Menschen mit Risikofaktoren oder bereits manifestierten chronischen Erkrankungen sind Medical-Wellnessprogramme mit fachkundiger Begleitung hervorragend geeignet, denn die Lebensführung hat einen großen Einfluss auf Entstehung und Verlauf der Erkrankung.
Hierzu gehören vor allem Personen mit Rückenbeschwerden, muskulären Verspannungen, rheumatischen Erkrankungen, Herz-Kreislauferkrankungen und deren begünstigenden Risikofaktoren wie Diabetes, Bluthochdruck, Übergewicht, Fettstoffwechselstörungen, Nikotinsucht, aber auch all jene, die unter stressbedingten Beschwerden und Störungen oder Burnout leiden.

Auch für Personen ohne Beschwerden ist Medical-Wellness zur Vorsorge von Krankheiten und zur Regeneration der körpereigenen Ressourcen geeignet. Sie können aus Einzeltherapien oder Komplettangeboten auswählen oder sich ein speziell auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Wellness-Programm nach eingehender Diagnostik inkl. Laboruntersuchung zusammenstellen lassen.

Im Sinne der traditionellen Naturheilkunde ist in meiner Praxis bei der Feststellung, Linderung und Heilung von Krankheiten die Diagnostik und Therapie nach dem Ganzheitsprinzip vorrangig und orientiert sich an den Gesetzmäßigkeiten der Natur und an der inneren Natur des Menschen. Dabei werden verschiedene therapeutische Ansätze verknüpft zu einem Konzept „ganzheitlicher Medizin“. Bewährte Heilverfahren werden so miteinander kombiniert, dass sie sich gegenseitig ergänzen und unterstützen. Grundlage für meine Therapien ist eine eingehende Anamnese (Vorgeschichte), klinische - körperliche Untersuchung, Laboruntersuchung, sowie ergänzende alternative Untersuchungsmethoden.

Die kleine Eingangsuntersuchung beinhaltet unter anderem auch die Messung von Puls, Blutdruck, Blutzucker, Gewicht, Körpergröße, Bauchumfang, sowie eine Urinuntersuchung.

Wohlfühlen und Entspannen
• Magnetfeld
• Ohrkerzen
• Gesichtsmassage
• Handmassagen
• Fußmassagen
• Rückenmassagen
• Nervenpunktmassagen
• Teilmassagen

Ernährung / Darmsanierung
• Ernährungsberatung
• Ernährungssteuerungsprofil / Labor
• Fasten nach F.X. Mayr
• Sanierung der Darmflora (Intestinalflora)
• Mikrobiologische Stuhluntersuchung
• Darmgesundheits-Check

Klassische Naturheilverfahren
• Schüsslersalze
• Homöopathie
• Akkupressur
• Kräuterheilkunde

Rücken stärken
• Rückenprogramm
• Rückengymnastik
• Chiropraktik
• Neuraltherapie

Kneipp‘sche Wasseranwendungen
• Fußbäder
• Armbäder
• Wickel/ Umschläge
• Ganzkörperpackungen

Pflanzenheilkunde
• Kräutertees
• Kräuter-Wickel
• Kräuter-Packungen

Autogenes Training

Muskelentspannung

Individuelle Vitamin- und Aufbaukuren

Labor-Diagnostik
• Kleines Labor
• Großes Labor
• Haarausfallprofil
• Gefäßprofil
• Schilddrüsenprofil
• Rheumaprofil
• Nierenprofil
• Leberprofil
• Ernährungssteuerungsprofil
• Tumorvorsorgeprofil (Mann / Frau)
• Super-Vorsorge-Vital Profil (Mann)
• Super-Vorsorge-Vital Profil (Frau)
• Sowie Bestimmung von Einzelparametern

Burnoutprophylaxe: € 280,-
• Eingangsuntersuchung
• Burnout-Laborprofil
• 1 x Gesichtsmassage mit Heilkräuteröl
• 1 x Rückengroßmassage mit muskelentspannendem Kräuteröl
• 1 x Muskelentspannung
• 1 x Autogenes Training
• Ganzkörperpackung

Gesund-und Aktiv: € 195,-
• Eingangsuntersuchung
• Gesund-und Aktiv Laborprofil
• Individueller Trainingsplan
• Ernährungsberatung
• 1 x Rückengroßmassage mit muskelentspannendem Kräuteröl
• Ganzkörperpackung

Stoffwechselprophylaxe: € 250,-
• Eingangsuntersuchung
• Stoffwechsel-Laborprofil
• Trainingsplan
• Ernährungsberatung
• 1 x Ganzkörper-Salzmassage
• auf Sie abgestimmten Kräutertee
• 1 x Kneipp´sche Anwendung, inkl. Anleitung zur Selbstbehandlung
• 1 x Gesichtsmassage

Fastenkur nach F.X. Mayr je Woche: € 200,-
• Eingangsuntersuchung inkl. kleines Labor
• Therapieplan inkl. Kräuterteerezept
• 3 x Bauchmassage
• 3 x Leberwickel
• 1 x Ganzkörper-Salzmassage
• 3 x Autogenes Training

Chiropraktik
(griech. cheir = Hand) ist die Diagnose und Behandlung von Funktionsstörungen und Schmerzen des Bewegungsapparates mit gezielten Handgriffen. Gesundheit – die richtige Funktion aller Organe und Lebensvorgänge – setzt voraus, dass alle biologischen Vorgänge ungehindert ablaufen können. Störungen an den steuernden Leitungsverbindungen, den Nerven, von oder zu der Steuerzentrale, können jede Zelle des menschlichen Körpers negativ beeinflussen. Da sämtliche Nerven durch die Wirbelsäule laufen, nimmt das Rückgrat eine Schlüsselstellung über das Wohl der gesamten nervalen Versorgung ein, ebenso wie das Becken auf dem die Wirbelsäule aufgebaut ist.

Neuraltherapie
Hinter dem Namen Neuraltherapie verbirgt sich eine Heilmethode, bei der mittels lokaler Injektionen des Anästhetikums Procain Störfelder im menschlichen Körper ausgeschaltet werden. Die Ursache verschiedener Krankheitsbilder geht laut der Neuraltherapie auf andere, zum Teil fern von dem eigentlichen Symptom liegende körpereigene Strukturen zurück, die als Störfelder bezeichnet werden. Diese können sich in Form von Verletzungen, Brüchen, Narben, chronischen Entzündungen und Traumata darstellen. Durch die Injektion kommt es zu einer Entblockung, einer Blockade der krankhaften Impulse zwischen einem Störfeld und dem entsprechenden erkrankten Organ, so dass die natürliche Heilung aktiviert wird. Das Wissen um die Neuraltherapie setzt das Herausfinden dieser Störfelder, deren Zuordnung und Behandlungsfähigkeit voraus.

Orthomolekulare Therapie
dient der Erhaltung der Gesundheit und der Behandlung von Krankheiten durch Veränderung der Konzentrationen von Substanzen im menschlichen Körper, die normalerweise im Körper vorhanden und für die Gesundheit erforderlich sind.

Hierzu gehören:
• Vitamine
• Mineralstoffe
• Spurenelemente
• Aminosäuren
• Fettsäuren
• Enzyme

Bei dieser Therapieform werden je nach Beschwerdebild bzw. Befund lebensnotwendige Nährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Fettsäuren, Aminosäuren und Enzyme) über einen begrenzten Zeitraum zugeführt, um die Defizite auszugleichen. Die orthomolekulare Medizin ist auch zur Erhaltung der Gesundheit als Präventivmaßnahme sinnvoll.